Segnung der neuen Räume


 

Einige  Wochen des neuen Schuljahres sind vergangen und nun war es an der Zeit, die  neu errichteten Räume, unseren „Schulpavillon“, zu segnen. Im Religionsunterricht hatten die Kinder sich mit der Frage beschäftigt, was denn ein Segen sei, wo gesegnet wird, wo wir ein Segen für andere sein können… In einer  von Pfarrer Kirchhoff (Gemeinde St. Birgitta) geleiteten  Andacht sind die Räume mit den neuen  Klassenkerzen und Kreuzen  und  nicht zuletzt auch alle Kinder und Lehrer gesegnet worden. Es war eine schöne  Feier, wo fröhlich gesungen wurde und das Ende mit einem gemeinsamen  Apfelessen ausklang.